Dienstag, 23. Mai 2017

Kontrolle

Heute Nachmittag meldete mein Smartphone eine Nachricht. Ich wusste in diesem Moment, wo mein Lieblingsmann ist und ihr habt die Möglichkeit euer Gedankenpuzzle von Mit Farbe in die Woche zu kontrollieren:


Montag, 22. Mai 2017

Mit Farbe in die Woche 21/52

Ein ganz neu gestaltetes Häuschen steht auf dem Parkplatz am Lidl. In der Woche parken viele Autos davor. Also dachte ich, es wäre clever am Sonntag vorbei zu radeln. Naja, es hat nicht ganz geklappt. Ein riesiger LKW verbrachte sein Wochenende vor einer Seite des Häuschen. Zum Glück war die Seite mit unserer neuen Hellersdorfer Attraktion gut zu fotografieren.


Die zwei kleinen Seiten waren auch gut zu sehen.


Nun wurde es kompliziert aber mir sind einige Teilansichten gelungen. Ihr müsst die Einzelteile nur gedanklich zu einem Bild zusammenfügen. ;-)






 Für das mittlere Bild bin ich sogar unter den LKW gekrochen.

Zum Schluss verbindet sich noch Kunst mit der Wirklichkeit.


Sonntag, 21. Mai 2017

Abends

Ich mag das Abendlicht., wenn die Sonne tief steht und alles irgendwie ruhiger wird.
Vorige Woche waren wir abends in meinem neuen Garten. Wir schlenderten durch die sich leerende IGA und genossen die Sonne, die uns tagsüber ganz schön ins Schwitzen gebracht hatte und nun am Abend ein Strahlen auf die Blumen und Bäume legte.




Die Bäume am englischen Garten warfen Schatten


 und auch die "Wächter" des englischen Gartens hatten schon Feierabend.

Im orientalische Garten hatte ich das Gefühl, dass gleich der kleine Muck erscheint und seine Runden um das Wasser dreht.



Die Seilbahn brachte die letzten Besucher an die Stationen,

der kleine See ruhte in der Abendsonne

und dieser prachtvolle Baum war mein letztes Foto von diesem wunderschönen Abendausflug.



Mit diesen  2 Stunden Gartenglück beteilige ich mich an der Linkparty Gartenglück von Loretta und Wolfgang.

Dienstag, 16. Mai 2017

Montag, 15. Mai 2017

Mit Farbe in die Woche 20/52

Frisch ins Körbchen gelegt habe ich dieses nahrhafte Exemplar. Ok, man könnte sich die Zähne daran ausbeißen aber wie sagt man? "Das Auge isst mit".




Sonntag, 14. Mai 2017

Promenade Aquatica

Die Wassergärten auf der IGABerlin sind schon etwas Besonderes.
Ich jedenfalls war begeistert. Für mich gehören sie zu den interessantesten Entdeckungen, die ich bis jetzt auf der IGA gemacht habe.









 Diese Kabinett symbolisiert die Quelle. In 3 Quelltöpfen blubbert und springt das Wasser. 



Das Geräusch rauschendes Wassers ist für mich das beherrschende Element im Wasserfallareal. Eine Bank lädt zum Verweilen ein. Aus 5 Metern Höhe rauschen 3 Wasserfälle herab.




 Der Nebelgarten hat etwas Mystisches. Einer Klamm nachempfunden wachsen hier über 30 verschiedene Pflanzengattungen an den Wänden.



Mit diesen Eindrücken beteilige ich mich an der Linkparty Gartenglück von Loretta und Wolfgang.
Für mich ist die große Gartenausstellung vor der Haustür ein Stück Gartenglück.

Samstag, 13. Mai 2017

4 in a Box

Himmlisch wird es diesmal bei Annelie und den anderen Boxbefüllern. Ich habe das Thema diesmal wörtlich genommen und 4x den Himmel über Berlin in die Box gepackt:

 Wolkenhain auf der IGA Berlin


 Blick von meinem Balkon


 Berlin-Mitte


Nochmal der Blick von meinem Balkon.