Dienstag, 1. August 2017



Impressionen von der IGA Berlin.

Kommentare:

Neumi Fotorike hat gesagt…

Eine wunderbare Präsentation hast Du mit demBustabenzaun und den Bildern kreiert, jetzt wird es wohl sehr schön sein im Blütensommer.
Viele Grüße Ulrike

Mara hat gesagt…

Sehr schöne Eindrücke, zu gerne würde ich mir die IGA in natura anschauen.
Herzliche Grüße
Mara

do hat gesagt…

Diese Schriftwände faszinieren mich total.
Herzlich, do

Jutta hat gesagt…

Liebe Malesawi,

sehr schöne Aufnahmen zeigst Du vom Christlichen Garten. Die großen Buchstabenwände bieten sehr interessante Perspektiven und Variationsmöglichkeiten.
Schön auch die anderen Bilder. Eine tolle Zusammenstellung ist das.

Liebe Grüße
Jutta

Naturwandererin hat gesagt…

Liebe Malesawi,
sehr schöne Fotos zeigt ihr uns, Jutta und du, jeder aus einem anderen Blickwinkel, das gefällt. Wenn es nur nicht sooo weit wäre...
Aber ein wenig dürfen wir auch teilhaben an der IGA, selbst dabei zu sein ist natürlich schöner.
Liebe Grüße und vielen Dank
für den Blick aufs Besondere
Edith

Egbert Büschel hat gesagt…

Für mich ist es die die Gegenüberstellung von Pflicht und Urlaubsträumen. Die Kastanie zählt nach meiner Meinung zu den schönsten Bäumen und die Rose haben wir so oder so ähnlich im eigenen Garten stehen. Eine Bank ist immer gut für das Luftholen so zwischendurch. Aus Ermangelung an Bänken geht auch eine Wiese voller Mohnblumen und Kornblumen. Das auszuwählende Getränk sollte mit den Außentemperaturen übereinstimmen, Sorte, Farbe, Temperatur und Menge :))))))

egbert, grüßend

Suza hat gesagt…

Sehr schöne Aufnahmen, die Schriftzeichen sind wirklich beeindruckend.
LG Susa aus Hamburg